Historie

Das Unternehmen wurde 1988 von Rolf Moll in Mühlingen gegründet

1988

Europaweite PKW-Überführung


1990

Beginn mit dem Abschleppdienst und ADAC-Straßendienst


1993

Umzug des Betriebes nach Zizenhausen


1997

Start mit Schwerverkehr und Kranarbeiten


1998

Fertigstellung des neuen Betriebshofs in Stockach und Umzug ins Gewerbegebiet "Himmelreich"


1999

Erster 4. Achser-Unterfahrlift im Fuhrpark


2000

Biotec-Vertragspartner und Zertifizierung zum Entsorgungsfachbetrieb


2007

Bau der Halle 3


2008

Übernahme des Yacht- und Bootservices


2009

Erweiterung des Betriebes durch den Neubau der Halle 2


2010

Volvo-Penta Vertragswerksstatt


2011

Weiterer Grundstückserwerb


2013

Erweiterung des Fuhrparks um einen 90 Tonner Autokran


2013

Mercury Vertragswerkstatt


Heute präsentiert sich Rolf Moll auf einer Fläche von über 25.000 m² und mit drei modernen Betriebsgebäuden als leistungsstarker Dienstleister in sechs gewachsenen Betriebszweigen.